Blutegel-Therapie

Der Blutegel ist schon lange für seine heilende Wirkung bekannt.

Die ersten Aufzeichnungen über den Einsatz von Blutegeln für die Blutegeltherapie am Menschen findet man bereits im zweiten Jahrhundert vor unserer Zeitrechnung.

Nachdem die Blutegeltherapie im letzten Jahrhundert nur selten zum Einsatz kam, erlebt die Blutegeltherapie nun wider eine Renaissance in der modernen Medizin.

Hauptwirkstoff ist das im Speichel des Blutegels enthaltende Hirudin.

Die Behandlung wirkt entzündungshemmend, schmerzreduzierend und durchblutungsfördernd.

Blutegel Therapie
Blutegel Therapie Emden

Zu den Anwendungsgebieten gehören

  • Degenerative Gelenkerkrankungen (Arthrosen)
  • Gelenkschwellungen
  • Reizungen und Entzündungen von Sehnen, Sehnenscheiden, Schleimbeutel oder Bänder
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises
  • Erkrankungen der Venen
  • Bei Durchblutungsstörungen nach chirurgischen Eingriffen
  • Bandscheiben u. Wirbelsäulensyndrom

Die Behandlung:

Ich verwende für die Behandlung ausschließlich Qualitäts-

Zuchtegel Medirud- aus der Biebertaler Blutegelzucht.

Die Behandlungsdauer beträgt zwischen 30 bis 90 Minuten.

Parkplätze befinden sich "Am Bentinkshof" ca. 100 m von der Praxis entfernt.

Jetzt Termin vereinbaren

Eine persönliche Beratung ist mir doch am liebsten.

Rufen Sie mich einfach an. Ich helfe gerne weiter.

Naturheilpraxis Peter Wegmann

Neutorstraße 90/92

26721 Emden

Meine Öffnungszeiten

Montag

08:00–12:00, 15:00–18:00

Dienstag

08:00–12:00, 15:00–18:00

Mittwoch

08:00–12:00

Donnerstag

08:00–12:00, 15:00–18:00

Freitag

08:00–12:00

Naturheilpraxis Peter Wegmann

• Natürlich Gesund •

© 2022 Naturheilpraxis Peter Wegmann • Alle Rechte vorbehalten |